Suche nach Schlagworten

In eigener Sache

Liebe Besucher,

"infoandersrum" wurde von mir 2014 "gegründet", als die Welt bei uns noch einigermaßen in Ordnung war. Doch dann kam das Jahr 2015. Angela Merkel 2015 öffnete unsere Grenzen ohne Wenn und Aber für alle Mühseligen, Beladenen (und auch Glücksritter) der ganzen Welt. Und dann nahm das Unglück seinen Lauf mit allen damals vorausgesagten und heute zu besichtigenden Folgen.

Deutschland ist durcheinander (Rechtsstaat, Sozialsystem, Meinungsfreiheit und Demokratie sind in Gefahr). Die Flüchtlinge sind durcheinander (weil bei Ihnen von uns willkommensseligen Deutschen völlig falsche Erwartungen geweckt wurden - dazu siehe auch meine damaligen Mahnungen und Warnungen, u.a. in meinem Zeitzeichen "Flüchtlinge"). Europa ist durcheinander. Ich bin durcheinander, was dazu führte, dass ich darüber mein eigentliches Anliegen (siehe "Worum es geht"), völlig vernachlässigte.

Nun möchte ich mit meinem ursprünglichen Konzept weitermachen. Das braucht Zeit und neue, erweiterte Gedanken, denn aufgrund der Ereignisse lautet für mich nun noch mehr als früher schon, in diesen aufgeheizten Zeiten mit meinen Darstellungen und Überlegungen in der Balance zu bleiben. Für Sie und für mich. Drücken Sie mir dafür die Daumen. Bleiben Sie mir darin gewogen und ich hoffe, ich kann es Ihnen dann nach und nach mit neuen Anregungen und entsprechenden Gedanken vergelten.

Ihr Bernd Stäglich

Nach oben