Alle Artikel mit der Kategorie "Gesellschaft"

Der Neoliberalismus frisst sich selbst

Heute wird so richtig schön offenbar, was der Neoliberalismus anrichtet. Genau so, wie es die beiden Epidemiologen Richard Wilkinson und Kate Picket untersucht und für unsere Gesellschaft im Weiteren vorausgesagt haben! Hierzu siehe meinen Einführungsbeitrag auf Home - Abschnitt "Worum es …

Weiterlesen

Einführung "Gesellschaft"

Gesellschaft, das sind wir alle. Alle als "soziale Wesen" irgendwo aufeinander auf Gedeih und Verderb angewiesen. Um so wichtiger die Frage, wie wir miteinander umgehen wollen und wie wir uns weiter entwickeln wollen. Dazu soll es hier ein paar grundsätzliche Gedanken und Überlegungen geben. Die …

Weiterlesen

Stufentheorie

Die Stufentheorie von Lawrence Kohlberg (ein amerikanischer Psychologe und Erziehungswissenschaftler, geb. 25. Oktober 1927 in Bronxville, New York; gest. 19. Januar 1987) geht davon aus, dass die Entwicklung der gesamten Menschheit sich ähnlich vollzieht wie die Entwicklung von uns einzelnen …

Weiterlesen

Welt- und Menschenbild

Mein Welt- und Menschenbild ist im Kant'schen Sinne: Das der Bürgerrechte und Aufklärung. Dass der Mensch mit all seinen "Macken" und Fähigkeiten bereits „Zweck an sich“ ist und nicht nur „Mittel zum Zweck“ wie heute üblich. Was wir heute erleben, nennen manche schon "Nützlichkeitsrassismus" . Ich …

Weiterlesen

Nach oben