Alle Artikel getagged mit "Demokratie"

Archiv

Angela Merkel: Sie säte Wind und erntete Sturm

Hier eine gute Aufarbeitung der von Angela Merkel verlorenen Bundestagswahl: bazonline: "Sie säte Wind und erntete Sturm". Besonders bemerkenswert finde ich die folgende Passage, denn sie deckt sich mit meinen Einschätzungen aus grauer Vorzeit, als ich erstmals anfing mich mit dem Wesen u…

Weiterlesen

Archiv

Retro auf G20: Antifa als terroristische Vereinigung klassifizieren?

Ich habe heute diese Petition unterschrieben change.org/p/bundesregierung-deutschland-die-antifa-als-terroristische-vereinigung-anerkennen?recruiter=56137232&utm_source=share_petition&utm_medium=copylink&utm_campaign=share_petition Und meine Unterschrift öffentlich wie folgt begründet: D…

Weiterlesen

Hass hat seine Ursachen

Auf Spiegel-Online gibt es einen Artikel, wonach Bundespräsident Gauck besorgt ist, wenn Trump gewinnt: "Gauck blickt mit Sorge auf die US-Wahl" (SPON 06.11.2016). Der Artikel selbst ist mir egal. Das Übliche. Deshalb bringe ich auch nicht den Link. Doch dieser Leserkommentar ist i…

Weiterlesen

Lagebeurteilung "BREXIT"

Endlich. Der erste Knoten ist geplatzt. Die Zeit der Lähmung und des Mehltaus über ganz Europa, aber auch über Deutschland neigt sich ihrem Ende zu. Nun fehlt der nächste Schritt: Merkel muss weg. - Und ihre ganzen TTIP- und CETA-Vasallen inklusive Gabriel, Juncker, Schultz & Co. gleich mit. Das…

Weiterlesen

Merkel vor Gericht

Bundeskanzlerin Angela Merkel gehört nach meiner Auffassung vor Gericht. Und einige ihrer Vasallen aus "Regierung" und "Opposition" einschließlich Mainstreammedien gleich mit. Zu den Gründen Angela Merkel (und ihre Mitläufer auch aus der Opposition) haben &qu…

Weiterlesen

Wer ist verantwortlich für die Übergriffe auf Flüchtlingsheime?

Heute im Berliner Tagesspiegel: Außenminister Frank-Walter Steinmeier macht Parteien im rechten Spektrum für Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte mitverantwortlich: Den ganzen Artikel siehe hier: tage…

Weiterlesen

Kulturgutschein statt Bomben

Kulturgutschein statt Bomben Aus dem Handelsblatt Morning Briefing 14.12.2015: Der noch jugendliche italienische Regierungschef Matteo Renzi, 40, verweigert sich der Militärfront gegen Syrien. Man könne nicht einfach losziehen, ein paar Bomben werfen und glauben, man habe das Problem gelöst, sagte er…

Weiterlesen

Flüchtlinge mit "Herz" begrüßen?

Heute wurde auf Facebook für Dresden wie folgt aufgerufen: "Es reicht! Am 19. Oktober "Herz statt Hetze"! Seit nunmehr einem Jahr haben in Dresden Hass, Rassismus und Gewalt ihre abendländische Heimat gefunden. Von hier strahlt die Menschenfeindlichkeit ins ganze Land. Die G…

Weiterlesen

Zuwanderung "andersrum"

Zuwanderung "andersrum" ist ein Beitrag, den vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlings- und Zuwanderungsdiskussion im folgenden jeder lesen sollte, der die Dinge aus humanitären Gründen vielleicht etwas zu rosig und willkommensmäßig sieht. Denn er macht nachdenklich und lässt einen viell…

Weiterlesen

Flüchtlinge

Nun kommen also mittlerweile nicht mehr nur Tausende und Abertausende von Afrika in ihren Booten bei uns an, nun kommen sie auch noch in Scharen vom Balkan. Ein Wahnsinn, hier weiter unterschiedslos auf "Willkommenskultur" zu machen. Bei aller Mitmenschlichkeit: So geht das nicht. Langsam…

Weiterlesen

Nach oben