Alle Artikel getagged mit "Kapitalismus"

Archiv

"Charlie Hebdo": Die wahren Ursachen

In einer einfühlsamen Stellungnahme von Attac popup: yes zu "Charlie Hebdo" ermittelt die globalisierungskritische Organisation einen der Hauptverursacher: Den Neoliberalismus mit seiner "zerstörerischen neoliberalen Politik der Ausgrenzung, Ausbeutung und Vernichtung fundamentaler Lebensgrundlagen …

Weiterlesen

Warum Wirtschaft (Einführung)

Ich hatte schon ausgeführt ( siehe Worum es geht ), dass uns der von unserem Wirtschaftssystem auf uns ausgeübte Druck des "Mehr" und "Immer noch mehr" immer weniger guttut: Zunehmende soziale Kälte, Vereinsamung, Ängste, Depressionen, Stress, Konkurrenz, Wettrüsten der Statussymbole, Hass, Gewalt, …

Weiterlesen

Stolperstein "Tabuprobleme"

Zur wichtigen Schlussfolgerung "Wir müssen aufpassen" geht es Hier . . Analyse Ein Feind vernünftiger und abgewogener Entscheidungen sind Tabus (Denkverbote), die gerade uns Deutschen aufgrund "unserer Vergangenheit" auferlegt sind. Wer nur ein bisschen mal national denkt, gilt sofort als "rechts", …

Weiterlesen

"Neoliberalismus"

Wir leben im Zeitalter des "Neoliberalismus". Ursprünglich reine Wirtschaftstheorie durchdringt er inzwischen alle Bereiche unseres Lebens. Das hat den Vorteil, dass seine Fehler und gesellschaftlich verursachten Verwerfungen immer offensichtlicher werden. So zum Beispiel von den rasant wachsenden …

Weiterlesen

Systemuntersuchung

Ab hier beginnen wir mit der Untersuchung des neoliberalen Kapitalismus. Welche seiner Elemente sind gut, welche sind schlecht für die Menschen? Gibt es vielleicht aber welche, die zwar nicht gut sind, aber immerhin noch so gut, dass sie sich transformieren lassen zum Besseren?

Weiterlesen

Nach oben